KRISENINTERVENTION I BEGLEITUNG I BERATUNG
Psychotherapie - Wegbegleitung und Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung
 
Ihr Anliegen
Sie suchen Hilfe zur Klärung und Bewältigung schwieriger Situationen? Sie sind in einer herausfordernden Lebensphase und wünschen professionelle Begleitung?
 
Mein Angebot
  • Übergänge begleiten
  • Krisenintervention
  • Trauerbegleitung und - bearbeitung
  • Nachbehandlung Depression
  • Erschöpfungszustände
  • psychosomatische Erkrankungen
  • Angststörungen
  • Beziehungskonflikten
  • Nachbehandlung von Lebensthemen
  • Traumatisierung
  • Selbstwertstörungen
Meine Arbeitsweise

 

  • Haltgebend
  • Stabilsierend
  • Progressiv
Gesatlttherapie:
Durch Würdigung kann Heilung erfolgen. In der Gestalttherapie wird es Ihnen als Klient/Klientin  möglich, mit den eigenen Kräften zur Lösung eines Problems in Kontakt zu kommen. Ich unterstütze Sie darin, für sich selbst neue Wege zu finden, um zurechtzukommen. Wir untersuchen, welche Mechanismen wirksam sind, mit denen Sie sich selbst immer wieder ausbremsen. So kommt es zur Klärung. Und zu einer Verbindung mit der Inneren Kraft. 
Methoden: Gespräche, kreatives Arbeiten mit verschiedenen Materialien wie Farbe und Ton je nach Persönlichkeit und Situation. 
Systemische Therapie:
Auch bei diesem Ansatz geht es nicht um Probleme sondern um Lösungen. Wir betrachten das Beziehungsgefüge, den Kontext einer Fragestellung. Wie, in welcher Art und Weise agieren Sie mit den Menschen in Ihrem Umfeld?  Wie stehen diese im Verhältnis zueinander? Welche Mechanismen sind wirksam? Welche davon sind förderlich, welche eher hinderlich? Es geht um die Wechselwirkung, um das sichtbar- und erfahrbarmachen von Zusammenhängen und das Ausloten von verschiedenen Varianten, die eine Veränderung in eine gewünschte Richtung ermöglichen. 
Methode: Gespräche, Aufstellungen

 

Vorgehensweise im therapeitischen Prozess
Wir vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch in dem Sie mich persönich kennnenlernen können und wir uns Zeit nehmen, Ihre Fragestellung  zu betrachten. Es werden zudem die Rahmenbedingungen (Kosten, Voreinbarung)  sowie  ggf. ein Termin für eine erste Therapiesitzung besprochen. 
 
Kosten: Es besteht die Möglichkeit über einige private Kassen und evtl. Beihilfe abzurechnen sowie als Selbstzahler.